Gruppenreisen vom Spezialisten authentisch kreativ erlebenswert

Granita - empfohlen von Jan Uckermann

Endlich gefangen genommen hat uns die Granita während unseres Urlaubs auf den Liparischen Inseln, denn dort gibt es die besten. Hier geht es zum Rezept.

Pizza all´italiana

Wenn es so richtig lecker sein soll, nimmt Nahla Vogelsberger sich die Zeit, den Sugo für die Pizza selbst zu kochen. Hier geht es zum Rezept.

Sardische Lasagne - von Agnes Krupa

Obwohl Agnes Krupa schon viele Male auf Sardinien war, gibt es immer wieder Neues für sie zu entdecken, zum Beispiel das Rezept für Pane frattau - die sardische Lasagne, welche die Hirten aus der Not heraus erfanden. Hier geht es zum Rezept.

Kommen Sie auf den Geschmack... Schön(e) Erfolgsrezepte

Cotolette di Vitello alla catanese


Es ist jetzt schon fast zwei Jahre her, dass die Weihnachtsfeier von Schön Touristik in einer Kochschule in Darmstadt stattfand. Als Texterin für Schön Touristik war ich ebenfalls mit dabei und möchte Ihnen heute die damals gekochten „Cotolette di Vitello alla catanese“ empfehlen. Ich habe die Koteletts schon mehrfach nachgekocht, sie sind immer wieder lecker. Die Pomade von Küchenmeister Salvatore Stabilito gibt die besondere Würze. Hier geht es zum Rezept.

Zutaten

4 Kalbskoteletts
50 g Pecorino gerieben
Paniermehl von weißem Toast ohne Ränder
1 Knoblauchzehe gehackt
1 Ei aufgeschlagen
2 EL gehackter Thymian, Majoran und Oregano
1 EL gehackter Blattpetersilie
Salz und Pfeffer
etwas Weißweinessig
Öl zum Braten

Zubereitung

Paniermehl mit Knoblauch, den Kräutern und dem Pecorino vermischen.

Die Koteletts in etwas Weißweinessig marinieren, würzen.

Danach durch das aufgeschlagene Ei ziehen und in der Panade wälzen.In einer Pfanne mit ausreichend Öl braten. 


 

Eine ausgewählte Rezeptempfehlung von:


Iris Schuler
Erinnerung an einen schönen Abend mit einem leckeren Essen - Nachkochen lohnt sich wirklich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:
Anmelden