Gruppenreisen vom Spezialisten authentisch kreativ erlebenswert

Sardinien - Standortreise

Wandern & Kultur (Alghero)
Schön aktiv
8 Tage

Wandern & Kultur (Alghero)

Entdecken Sie die Schönheiten Sardinien hautnah auf ausgesuchten Wanderungen, schnuppern Sie den Duft der wilden Macchia, entdecken Sie die Geheimnisse der Nuraghenkultur und lassen Sie sich vom Charme der kleinen Städtchen gefangen nehmen – viel Vergnügen garantiert!

Anfrage Button

1. Tag: Dolce Vita an der Costa Smeralda und romanische Kirche SS Trinità di Sarccargia

Ankunft in Olbia. Je nach Ankunftszeit entführen wir Sie an die weltberühmte Costa Smeralda, wo Sie zunächst Ihren ersten italienische Cappuccino trinken und dann auf einem Strandspaziergang erste Eindrücke von der Schönheit der Insel gewinnen. Auf dem Weg quer über die Insel halten Sie an der mit weißem Kalkstein und schwarzem Trachyt gestreiften Kirche Santissima Trinità di Sarccargia aus dem 12. Jahrhundert. Sie zählt zu den bedeutendsten pisanischen Kirchen der Insel. Der Legende nach kniete hier eine Kuh zum Gebet nieder, woraus sich auch der Name ableitet: sa acca argia, die gefleckte Kuh. Entsprechend berühmt ist das Kuhkapitell in der offenen Vorhalle. Im Innern ist die Apsis mit romanischen Fresken verziert. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Die Landspitze der Lilie und spanisches Erbe in Alghero, Stadtführung

Sie starten Ihren ersten Wanderausflug nach dem Frühstück an der großen, kreisrunden Bucht von Porto Conte, die schon von den Römern als Naturhafen genutzt wurde. Hier unternehmen Sie einen Wanderspaziergang auf der Landspitze der Lilie. Auf breiten Forstwegen spazieren Sie durch einen Pinienwald, vorbei an Zwergpalmen und hohen Agaven bis zur Spitze des Punta Giglio. Immer wieder eröffnen sich herrliche Ausblicke auf die weitläufige Bucht von Porto Conte, die schroffen Klippen stürzen fast senkrecht ins blau schimmernde Meer hinab. Anschließend fahren Sie nach Alghero und unternehmen eine Stadtführung durch das katalanische Schmückkästchen. Alghero war lange Zeit Teil des Königreichs von Aragonien, entsprechend spürt man spanischen Einfluss in der Architektur noch heute. Auf Ihren Rundgang lernen Sie die herrliche Altstadt, die mächtigen Wehrtürme und die gotisch-katalanischen Kirche San Francesco kennen. Wanderung: Länge 7 km, Gehzeit ca. 2 Std., Aufstieg 80 m, Abstieg 80 m, Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

3. Tag: Leuchtend rote Felsen: Isola Rossa und malerisches Castelsardo

Diese Informationen können nur registrierte Benutzer mit Kundenstatus betrachten.

Bitte loggen Sie sich ein oder wenden Sie sich an Schön Touristik!

Oben rechts auf dieser Website finden Sie eine Loginmöglichkeit.
An gleicher Stelle finden Sie auch einen Link zum Registrierungsformular.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung

Diese Informationen können nur registrierte Benutzer mit Kundenstatus betrachten.

Bitte loggen Sie sich ein oder wenden Sie sich an Schön Touristik!

Oben rechts auf dieser Website finden Sie eine Loginmöglichkeit.
An gleicher Stelle finden Sie auch einen Link zum Registrierungsformular.

5. Tag: Sentiero de la Nurra: Küstenpanorama und Geisterstädte, Weingut Sella & Mosca

Diese Informationen können nur registrierte Benutzer mit Kundenstatus betrachten.

Bitte loggen Sie sich ein oder wenden Sie sich an Schön Touristik!

Oben rechts auf dieser Website finden Sie eine Loginmöglichkeit.
An gleicher Stelle finden Sie auch einen Link zum Registrierungsformular.

6. Tag: Wilde Steilküsten, seltene Gänsegeier und Sardinien schönstes Städtchen

Diese Informationen können nur registrierte Benutzer mit Kundenstatus betrachten.

Bitte loggen Sie sich ein oder wenden Sie sich an Schön Touristik!

Oben rechts auf dieser Website finden Sie eine Loginmöglichkeit.
An gleicher Stelle finden Sie auch einen Link zum Registrierungsformular.

7. Tag: Wildes Barbarenland: Monte Ortobene, bunte Murales und Hirtenessen mit gegrilltem Porchetto und Wein

Diese Informationen können nur registrierte Benutzer mit Kundenstatus betrachten.

Bitte loggen Sie sich ein oder wenden Sie sich an Schön Touristik!

Oben rechts auf dieser Website finden Sie eine Loginmöglichkeit.
An gleicher Stelle finden Sie auch einen Link zum Registrierungsformular.

8. Tag: Die Schlussetappe…

Diese Informationen können nur registrierte Benutzer mit Kundenstatus betrachten.

Bitte loggen Sie sich ein oder wenden Sie sich an Schön Touristik!

Oben rechts auf dieser Website finden Sie eine Loginmöglichkeit.
An gleicher Stelle finden Sie auch einen Link zum Registrierungsformular.

 

Leistungspaket

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in einem 4-Sterne-Hotel im Raum Alghero; alle Zimmer mit Dusche/Bad und WC
    • Erweitertes Frühstück bzw. Büfett
    • Abendessen als 3 Gang Menü und Salatbuffet
  • Deutschsprachige Wanderführung vom 1. Tag bis 3. Tag und vom 5. Tag bis 7. Tag
  • Malvasiawein-Kostprobe
  • Mittagesessen bei den Hirten mit gegrilltem Spanferkel, Cannonau-Wein, Pecorinokäse
  • Alle Transfers und Ausflüge im modernen Reisebus
  • Kostenlose Poster und Quickstyle-Flyer zur Selbstgestaltung im Internet-Download
  • Kostenloser digitaler Bildservice für Ihre Ausschreibung und auf Wunsch werbeunterstützendes Präsentationsmaterial auf CD und DVD
  • Freiplatzregelung
    • 21. Person frei im EZ
    • 42. Person frei im DZ

Reise in Bildern

Küstenwanderung Wandern und Kultur Feuerrote Felsen Sentiero de la Nurra

Reisebarometer

Hotels:

Reisebarometer Hotels 8 von 10 Punkte

Kultur:

Reisebarometer Hotels 6 von 10 Punkte

Natur:

Reisebarometer Hotels 10 von 10 Punkte

Aktivität:

Reisebarometer Hotels 10 von 10 Punkte

Extras:

Reisebarometer Hotels 6 von 10 Punkte

Karte

Reisekarte

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:
Anmelden