Gruppenreisen vom Spezialisten authentisch kreativ erlebenswert

Granita - empfohlen von Jan Uckermann

Endlich gefangen genommen hat uns die Granita während unseres Urlaubs auf den Liparischen Inseln, denn dort gibt es die besten. Hier geht es zum Rezept.

Pizza all´italiana

Wenn es so richtig lecker sein soll, nimmt Nahla Vogelsberger sich die Zeit, den Sugo für die Pizza selbst zu kochen. Hier geht es zum Rezept.

Sardische Lasagne - von Agnes Krupa

Obwohl Agnes Krupa schon viele Male auf Sardinien war, gibt es immer wieder Neues für sie zu entdecken, zum Beispiel das Rezept für Pane frattau - die sardische Lasagne, welche die Hirten aus der Not heraus erfanden. Hier geht es zum Rezept.

Kommen Sie auf den Geschmack... Schön(e) Erfolgsrezepte

Schnelle Pasta: Pesto Rosso


Eine Pesto ist eine ungekochte, rasch zubereitete Pasta Sauce. Die Italiener kennen viele Varianten - wir möchten Ihnen eine leckere Pesto Rosso, eine rote Pesto vorstellen. Pesto kommt übrigens von dem italienischen Wort "pestare", das "zerstampfen" bedeutet. Unser Tipp: Wenn Sie die richtigen Zutaten zerstampfen, ist das so richtig lecker.

Zutaten für 4 Personen

100 g getrocknete Tomaten
25 g Pinienkerne
200 ml Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Bund Basilikum
50 g geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Getrocknete Tomaten in Stücke schneiden, Knoblauch hacken, dann zusammen mit den restlichen Zutaten mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

Tipp: Eine besondere Note bekommt Ihr Pesto, wenn Sie die Pinienkerne vorher in einer Pfanne ohne Öl rösten.

 


 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:
Anmelden