Gruppenreisen vom Spezialisten authentisch kreativ erlebenswert

Odenwald Highlights

Darmstadt: Jugendstil und Rosenduft


Auf dem Darmstädter Musenhügel befindet sich ein künstlerisches Kleinod, ein Jugendstil-Mekka von europäischem Rang. 1899 schufen 7 Künstler im Auftrag des damaligen Großherzogs Ernst Ludwig eine faszinierende Wohn- und Arbeitswelt. Zu den Höhepunkten zählen der von Olbrich erbaute Hochzeitsturm, Wahrzeichen und höchster Aussichtspunkt der Stadt, der schattige Platanenhain mit seinen Reliefs von Bernhard Hoetger sowie die prunkvolle Russische Kapelle mit den blattgoldverzierten Turmkuppeln, die anlässlich der Hochzeit der Darmstädter Prinzessin Alexandra mit dem russischen Zar Nikolaus II. erbaut wurde. Durch das mächtige Löwentor gehen Sie zur farbenprächtigen Rosenhöhe mit den über 200 Rosenarten. Bummeln Sie vorbei an Wassergärten, schnuppern Sie im Kräutergarten und erfahren Wissenswertes über die botanischen Besonderheiten des englischen Parks mit seinen exotischen Mammut- und Ginkobäumen.  

„Hopfen & Malz“ – Auf den Spuren der 13 Brauereien in Michelstadt


Sie fahren heute ins Herz des Odenwalds, nach Michelstadt. Das über 1250-jährige Städtchen begeistert mit einem intakten mittelalterlichen Stadtbild: malerischer Marktplatz mit Renaissance-Brunnen, Löwenhof und Rathaus. Hier erwartet Sie eine Führung auf den Spuren der ehemals 13 Brauereien. Bei Ihrem Bummel durch die Michelstädter Altstadt werden Sie überrascht sein, in welchen Häusern Bier gebraut wurde. Natürlich darf bei dieser Tour eine Kostprobe eines Michelstädter Bieres nicht fehlen!  

Mit der Waschfrau durch Erbach


Willkommen im Herzen des Odenwalds, in Erbach. Sehenswert ist das Städtel (der historische Stadtkern) mit seinen Fachwerkhäusern, das historische Rathaus mit Brunnen und natürlich das gräfliche Schloss Erbach mit der Orangerie und dem Lustgarten. Herrlich ist eine Führung mit einer Erbacher Waschfrau aus dem 18. Jahrhundert. Sie erzählt aus ihrem Alltag in Stadt und Schloss, von Handwerkern, Händlern, Gesinde und Herrschaften. Vom großen Waschtag bis hin zur Gerichtsbarkeit erfahren Sie allerlei Interessantes aus längst vergangener Zeit. 

Weinstadt Heppenheim


Willkommen in der Weinstadt Heppenheim. Manch ein Formel-1-Fan kennt das schmucke Städtchen auch unter dem Namen Vettelstadt, da sie die Geburtsstadt des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel ist. Besonders schön ist eine Laternen-Führung: Freuen Sie bei Einbruch der Dunkelheit auf eine Laternen-Führung durch die verwinkelten Gassen mit den zahlreichen Fachwerkhäusern, bei der in mittelalterlichen Kostümen phantasiereich die „sagenhafte“ Heppenheimer Geschichte lebendig wird. Heppenheim wird Sie begeistern!  

Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren...


Heidelberg, die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt, begrüßt Sie heute während einer Stadtführung mit vielen touristischen Hinguckern – z.B. dem Schloss, der Altstadt, der Heiliggeistkirche und der Alten Brücke. Hier fühlen sich nicht nur die Studenten wohl... Nachmittags heißt es für Sie „Leinen los“ zur Schifffahrt nach Neckarsteinach. Als bedeutendste Sehenswürdigkeiten gelten die vier Burgen, die westlich vom Siedlungskern auf einem Bergsporn bzw. am Hang des Neckarufers liegen: Hinterburg, Mittelburg, Vorderburg und Schadeck, auch Schwalbennest genannt. Auch die Bliggergasse zeugt von mittelalterlichem Flair.  

Auf den Spuren Siegfrieds: Worms


Heute fahren Sie über die berühmten Nibelungenbrücke in die älteste Stadt Deutschlands, in die Nibelungen-Hochburg nach Worms. Worms und die Nibelungen sind untrennbar miteinander verwoben und die meisten Szenen des im Mittelalter entstandenen Nibelungenliedes spielen in und um Worms. Die Protagonisten des Helden-Epos waren immer präsenter Teil der Stadtgeschichte, hier – in der Nibelungenstadt – haben sie ihre sichtbare Heimat. Genießen Sie während Ihrer Stadtführung „Auf den Spuren der Nibelungen“ fesselnde Eindrücke zwischen Phantasie und Wirklichkeit an authentischen Orten. Die Stadtführung endet am berühmten Nibelungenmuseum.


Wandern im lieblichen Odenwald


Wandern Sie panoramareich zwischen Weinbergen und Burgen, genießen Sie Traditionen und Kultur in kleinen charmanten Städtchen und lassen Sie sich von Leckereien aus Keller und Küche verwöhnen. 

Wetter im Odenwald

Odenwald Videos

Impressionen vom Odenwald und der Umgebung

> Odenwald

> Darmstadt

> Bergstraße

Finden Sie Ihre Reise

Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von:
09:00-13:00 Uhr / 14:00-18:00 Uhr


06151 - 391 09 - 0

Leider konnte keine Reise gefunden werden.
Bitte ändern Sie rechts im Suchformular die Vorgaben und versuchen Sie es erneut.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:
Anmelden